Vortrag: „Prostata: Probleme, Krankheitsbilder, neue Behandlungen“

am Donnerstag, 22. November 2018, um 18.00 Uhr
im Hörsaal des Klinikums, EG, Englschalkingerstr 77.

Wenn Männer Probleme mit der Prostata bekommen, wird das möglichst lange verheimlicht.
Sie befürchten, dass sie bei Behandlung ihre Libido verlieren, ja, quasi „entmannt“ werden.

Unsere Referentin Fr. Dr. med. Maren Gruner,
ist Urologin am Klinikum Bogenhausen und Spezialistin für „Männerkrankheiten“

Sie klärt an diesem Abend über die unterschiedlichen Krankheitsbilder,
vor allem über die gutartige Prostatavergrößerung auf,
stellt neue Behandlungsmethoden vor und versucht,
unbegründete Ängste, die häufig wegen mangelnder Informationen entstehen, zu entkräften.

Eintritt frei – Anmeldung nicht erforderlich.
Bitte bringen Sie Freunde und Bekannte mit, es ist eine öffentliche Veranstaltung.
Wir freuen uns auf zahlreichen Besuch und eine interessante Diskussion.


Die Veranstaltung wird fotografisch begleitet. Mit Ihrer Teilnahme stimmen Sie der Veröffentlichung der Fotos zu.

Wir sind eine dem gemeinnützigen Zweck dienende Körperschaft der öffentlichen Gesundheitspflege
und mit Bescheid vom 14.08.2020 unter der StNr. 143/214/90426 vom Finanzamt München für Körperschaften als besonders förderungswürdig anerkannt.
 
Spendenkonto des Fördervereins:  Konto Nr. 472472  bei der Stadtsparkasse München BLZ 70150000
IBAN: DE 21 7015 0000 0000 4724 72
BIC: SSKMDEMMXXX