kostenlosen Training zur Sturzprophylaxe

Vortrag / Training

Herzliche Einladung
zum ersten kostenlosen Training zur Sturzprophylaxe

am Mittwoch, 10. Juni 2015, um 17.00 bis 18.30 Uhr

im Klinikum Bogenhausen, Erdgeschoss West, Raum 314a

Dr. Anselm Reiners

mit Chefarzt Dr. Anselm Reiners

Die Gefahr zu fallen wächst mit zunehmendem Alter. Kraft, Beweglichkeit und Reaktions-vermögen lassen nach.
Wer schlecht sieht oder hört, kann sich zudem nicht mehr so gut orientieren.
Dazu können einige Medikamente benommen machen. Mit solchen Einschränkungen beginnt oft ein
Teufelskreis: Aus Angst zu fallen bewegt sich der Mensch weniger, die Muskeln verlieren so mit der Zeit an Kraft.
Auch das Gleichgewichtsgefühl und die Reaktionsfähigkeit schwinden.

Der Ausweg: regelmäßig Muskelkraft und Gleichgewichtssinn trainieren.
Wenn Sie unser Angebot ausprobieren wollen, bitten wir Sie, bequeme Kleidung mitzubringen.
Sie ziehen sich im Raum EG 314a um und kommen über diese Schleuse in die Turnhalle EG 317.
Über der Tür steht „Physiotherapie EG“.

Die Inhalte des Trainings:
• ärztliche Einführung durch Dr. Anselm Reiners,Chefarzt am Klinikum Bogenhausen
• praktische Übungen durch eine qualifizierte Physiotherapeutin

Keine Anmeldung erforderlich.
Keine Gebühr.
Es können gerne Interessierte mitgebracht werden.

Wir sind eine dem gemeinnützigen Zweck dienende Körperschaft der öffentlichen Gesundheitspflege
und mit Bescheid vom 14.08.2020 unter der StNr. 143/214/90426 vom Finanzamt München für Körperschaften als besonders förderungswürdig anerkannt.
 
Spendenkonto des Fördervereins:  Konto Nr. 472472  bei der Stadtsparkasse München BLZ 70150000
IBAN: DE 21 7015 0000 0000 4724 72
BIC: SSKMDEMMXXX