Archiv 2014

Vortrag

Samstag, den 15. November 2014, von 10.00 bis 17.00 Uhr.

Der Förderverein unterstützt diese Veranstaltung und lädt Sie deshalb herzlich ein

Medizin erleben - Tag der offenen Tür im Klinikum Bogenhausen


Vortrag

Donnerstag den 20. November 2014, um 18.00 Uhr

im Vortragssaal des Klinikums, Englschalkingerstrasse 77, EG ein.

Äpfel, Nüss‘ und Mandelkern, Lebkuchen, starke Gewürze und mehr gehören in unserer Vorweihnachtszeit zu den traditionellen Nahrungsmitteln. Sie sind leider nicht immer für alle bekömmlich.
Woran das liegt – darüber spricht mit uns

Fr. Prof. Dr. Franziska Rueff, Allergologin, Klinikum Thalkirchnerstrasse

Laktosefreier Käse, wenige Obstsorten, nur ausgesuchte wenige Restaurants besuchen, keinen Alkohol trinken, salzlos leben – sind das die Spielregeln, mit denen Sie den Alltag meistern müssen?

Woher diese Unverträglichkeiten kommen und wie man mit ihnen umgeht können Sie an unserem Vortragsabend von Fr. Prof. Dr. Franziska Rueff erfahren, einer Spezialistin für Allergologie und Hautkrankheiten am städt. Klinikum Thalkirchnerstrasse.


Kurs

Kostenlose Kurse: „Erste Hilfe Kurse“

Erste Hilfe Kurs II
19.11.2014 von 18:00 – 21:00 Uhr

Zur Führerscheinprüfung werden beide Kurse benötigt. Sie können nur zusammen gebucht werden.


Vortrag

18. Sept. 2014, um 18.00 Uhr

Prof. Dr. med. Ayman Agha, Chefarzt in der Abteilung für Allgemen-, Viszeral-, Gefäß- und Thoraxchirurgie
 spricht zum Thema:

Minimale invasive Chirurgie:
Cyber-Technik im Bauch oder nur Medienrummel?
im Vortragssaal des Klinikums, Englschalkingerstrasse 77, EG

Unter minimaler invasiver Chirurgie versteht man heute eine Operationsmethode, die durch kleinere Schnitte geringere Schmerzen und raschere Erholung nach der Operation verspricht.
Der ausgereifte Fortschritt in der medizinischen Technologie macht heute diese patientenfreundliche Operationsmethode möglich, die noch vor kurzem undenkbar gewesen wäre.
Was ist dran an der hochgepriesenen neuen Methode? Wird eines Tages eine schmerzfreie Operation möglich sein?
Oder ist alles Scharlatanerie, aufgeblasen in einer auflagenorientierten Presse? Hören Sie selbst und lassen Sie sich überraschen.
Wir freuen uns, Sie begrüßen zu dürfen.

Gerne können interessierte Freunde mitgebracht werden. Eintritt kostenlos.

MVV:
U4, Halt „Arabellapark“, Ausgang „Klinikum Bogenhausen“
Busse 59, 154, 184, 185, 189, Halt „Klinikum Bogenhausen

Einzelheiten hier


Aktion
Samstag, 13.Sept. 2014,  09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Der traditionelle Flohmarkt am Klinikum Bogenhausen öffnet nach den Sommerferien wieder seinen Pforten. Es ist für jeden etwas dabei, auch für die Kinder. Ob Spielsachen, Kleider, Preziosen aus dem Geschirrschrank oder antiquarische Bücher, das Motto lautet "Schnäppchen für alle!" Für das leibliche Wohl ist mit Getränken, Kuchen und Würstl gesorgt.

Leider musste der Flohmarkt wetterbedingt ausfallen.


Jahresauptversammlung
10.04.2014    im Hörsaal ab 18:30


Kurs
Reanimationskurs Erwachsene
27.02.2014                 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr    Hörsaal

Erste Hilfe Kurs I
13.03.2014                18:00 Uhr bis 21:00 Uhr     Hörsaal

Erste Hilfe Kurs II
20.03.2014                18:00 Uhr bis 21:00 Uhr     Hörsaal


Vortag
20. Februar 2014, um 18.00 Uhr.

"Wie bleibe ich gesund und fit trotz Herzprobleme?"
Richtiger Herzsport ist ein Gesundbrunnen
Referent: Herr Gerd Behrens, Leiter der Herzsportgruppe der TU München

 

Spendenkonto des Fördervereins:  Konto Nr. 472472  bei der Stadtsparkasse München BLZ 70150000
IBAN: DE 21 7015 0000 0000 4724 72
BIC: SSKMDEMMXXX